Presse

Bubble-Soccer-Cup 2016

By 3. August 2016 No Comments

XTiP und Radio Engergy präsentieren den Bubble-Soccer-Cup 2016 – Siegerteam fliegt nach Mallorca!

Espelkamp/Bremen. 32 Teams, 203 Spieler, acht Stunden spaßiger Bubble Sport. Unter diesen Eckdaten findet der Bubble-Soccer-Cup 2016 am Samstag, 16.April.2016, in der Intoor-Soccerhalle in Bremen statt. Das von dem Sportwettanbieter XTiP in Zusammenarbeit mit Radio Energy auf die Beine gestellte Event verspricht dem Siegerteam ein Wochenende auf Mallorca und allen Zuschauern eine Menge Spaß und hoffentlich viele Tore. Anpfiff der Gruppenspiele ist um 10 Uhr.

Der dänische Trendsport ist eine Mischung aus Fußball und Rugby: Der Ball darf nur mit dem Fuß gespielt werden, erlaubt ist es jedoch die gegnerischen Spieler nach Belieben aus dem Weg zu räumen. Die mit Luft gefüllten Bälle federn jeden Sturz ab und lassen die Spieler wie Riesen-Flummis aussehen. Ein Tor zu erzielen ist somit auch für einen echten Fußballprofi nicht ganz leicht.

Das schon nach kurzer Zeit ausgebuchte Event, für das man sich im Vorfeld kostenlos anmelden konnte, verspricht Spiel und Spaß für alle Teilnehmer. Alle wett- und sportbegeisterten Zuschauer, die mindestens 18 Jahre alt sind, sind am Samstag herzlich eingeladen ihr Team kräftig anzufeuern. Die Gruppenphase beginnt um 10 Uhr in der Intoor-Soccerhalle in der Hermann-Ritter.Str. 100. Gespielt wird immer für zehn Minuten und auf dem Platz stehen vier Spieler aus jedem Team. Nach Beendigung der Gruppenphase geht es für die 16 besten Teams in die KO-Phase, die für 15 Uhr angesetzt ist. Das große Finale und der Kampf um den Titel Der Bremer Bubble-Soccer Champion 2016 wird gegen 17 Uhr ausgetragen.