Presse

Purple Patch spendet Kicker für die Zeltunterkunft Hamburger Straße

By 6. Oktober 2016 No Comments

Essen/Frankfurt.

Mit vereinten Kräften und viel ehrenamtlicher Unterstützung betreut die European Homecare GmbH im Auftrag der Stadt Essen seit März dieses Jahres in der Zeltunterkunft an der Hamburger Straße über 300 Flüchtlinge, darunter viele Familien mit Kindern und Jugendlichen. Die Purple Patch GmbH unterstützt als Betreiber des XTiP Sportwetten-Shops am Essener Hauptbahnhof die Unterkunft mit der Spende eines Fußball-Kickers, der kürzlich von Vertriebsmanager Olav Schnaudt an Nader Soltani, Leiter der Einrichtung, übergeben wurde.

In ihrer Freizeit haben die Bewohner die Möglichkeit, Angebote im Bereich Sport, wie z. B. Fahrradtouren und Fußball, oder im Bereich Musik wahrzunehmen. Insbesondere beim Fußballspiel ist der Andrang sehr groß. Als gute Ergänzung zu dem bereits vorhandenen Angebot, und um dem Alltag in der Zeltunterkunft ein bisschen mehr Abwechslung zu verleihen, spendete die Purple Patch GmbH im Namen des XTiP Sportwetten-Shops jetzt den Kicker: „Wir helfen gerne, wo wir können, und freuen uns sehr, dass der Kicker so gut angenommen wird. Mit der Spende möchten wir vor allem den Kindern und Jugendlichen spielerische Abwechslung bieten und für etwas Kurzweil sorgen“, so Olav Schnaudt.

Das Sportwettunternehmen Purple Patch GmbH wurde 2012 als Schwesterunternehmen der SPIEL-IN Casino GmbH & Co. KG gegründet. Aktuell betreibt die Purple Patch GmbH drei hochwertige Wettvermittlungsstellen in Essen, Siegen und Dresden unter dem Dach der bekannten Sportwettmarke XTiP. Alle Standorte des Kölbinger Familienunternehmens zeichnen sich durch eine hervorragende Lage und ihr durchdachtes Shop-Konzept aus.

Titelbild: Olav Schnaudt (r.), Vertriebsmanager der Purple Patch GmbH, und Nader Soltani (l.), Leiter der Zeltunterkunft Hamburger Straße, testen den neuen Kicker.